|

Xiaomi Mi 11 mieten (alle Anbieter im Vergleich)

Technische Daten des Xiaomi Mi 11
FarbenSchwarz, Blau
RAM8 GB
SIM-KartenslotNano-SIM
Mehrfach SIM
Akku4.600 mAh
SpeicherkapazitätMi 11 (128 GB) Mi 11 (256 GB)
Frontkamera5248×3936 (20,7 Megapixel)
Kamera12032×9024 (108,6 Megapixel)
Videoaufnahme
Aufnahmegeschwindigkeit
Prozessor-ChipQualcomm Snapdragon 888
Maße164,3 x 74,6 x 8,1 mm
Gewicht196 g
OS (Betriebssystem)Android Version: 11
Display: Größe6,81 Zoll
Display: Typ3.1 Typ C
Display: Auflösung1.440 x 3.200 Pixel
Mobilfunkstandard: 4G4G
Mobilfunkstandard: 5G5G

Wer vermietet das Xiaomi Mi 11?

Grover
Grover
  • Grover übernimmt 90 % der Kosten für Reparaturen
  • Mietkauf ggf. möglich
  • Spare 90 % auf den 1. Monat mit dem Code DEALS90

Xiaomi Mi 11 im Spotlight

Flaggschiff-Leistung 

Das Xiaomi Mi 11 ist das perfekte Gerät für alle, die die beste Leistung wollen. Es ist mit dem neuesten Qualcomm Snapdragon 888-Prozessor ausgestattet und verfügt über ausreichend Speicher, um alle deine Anforderungen zu erfüllen.

Atemberaubendes Display 

Das 6,81 Zoll große AMOLED-Display des Xiaomi Mi 11 ist mit einer Auflösung von 3.200 x 1.440 Pixeln und einer Bildwiederholrate von 120 Hertz atemberaubend. Du wirst es lieben, auf diesem Display Filme zu sehen und Spiele zu spielen!

Lange Akkulaufzeit 

Mit einem eingebauten Akku mit einer Kapazität von 4.600 mAh hält dich das Xiaomi Mi 11 den ganzen Tag über auf Trab. Und wenn es an der Zeit ist, das Gerät aufzuladen, ist es dank der Qualcomm Quick Charge 4+ Technologie im Handumdrehen wieder einsatzbereit!

Hochmoderne Kamera 

Die Kamera des Xiaomi Mi 11 ist eines seiner herausragenden Merkmale. Mit einer 108-Megapixel-Hauptkamera und einer 20-Megapixel-Frontkamera ist dieses Smartphone perfekt für die Aufnahme von beeindruckenden Fotos und Selfies 

Vielseitiges Design 

Das Xiaomi Mi 11 ist in Schwarz oder Blau erhältlich, so dass du die Farbe wählen kannst, die am besten zu deinem Stil passt. Außerdem hat es ein schlankes Design, das es einfach zu halten und mit einer Hand zu bedienen macht.

Für welche Zielgruppe ist das Xiaomi Mi 11 passend?

Das Xiaomi Mi 11 eignet sich für drei Arten von Personen: Geschäftsleute, Social-Media-Influencer und Freizeitnutzer 

Der Geschäftsmann wird das schlanke Design, den leistungsstarken Prozessor und die große Speicherkapazität des Mi 11 zu schätzen wissen. Mit seiner robusten Kamera und den Videoaufzeichnungsfunktionen ist das Mi 11 ideal für die Aufnahme wichtiger arbeitsbezogener Ereignisse oder Meetings. Der große Akku des Telefons sorgt dafür, dass Nutzer auch dann in Verbindung bleiben können, wenn sie längere Zeit nicht an eine Stromquelle angeschlossen sind. 

Social-Media-Influencer werden von dem beeindruckenden Display und den hochauflösenden Kameras des Mi 11 begeistert sein. Der leistungsstarke Prozessor des Handys sorgt dafür, dass Videos und Fotos auch unterwegs schnell und einfach bearbeitet werden können. Die große Speicherkapazität des Mi 11 bedeutet, dass Nutzer alle ihre Inhalte an einem Ort aufbewahren können, während der langlebige Akku dafür sorgt, dass sie auch auf langen Reisen in Verbindung bleiben können. 

Gelegenheitsnutzer werden das schlichte Design und die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche des Mi 11 zu schätzen wissen. Die große Speicherkapazität des Telefons eignet sich perfekt zum Speichern von Fotos, Musik und Videos, während der ausdauernde Akku dafür sorgt, dass Nutzer auch bei längerer Abwesenheit von einer Stromquelle in Verbindung bleiben können. Der erschwingliche Preis des Mi 11 macht es zu einer großartigen Option für alle, die ein zuverlässiges Telefon suchen, ohne ein Vermögen ausgeben zu müssen.

Vorteile einer Xiaomi Mi 11-Miete

Bei der Entscheidung, ein Xiaomi Mi 11 zu mieten oder zu kaufen, gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten. Überlege dir zunächst, ob du tatsächlich alle Funktionen des Telefons nutzen wirst. Wenn du es nur für grundlegende Aufgaben wie Anrufe und E-Mails benötigst, ist das Mieten vielleicht die günstigere Option. Mit Mietverträgen erhältst du oft Zugang zur neuesten Technologie, ohne den vollen Preis im Voraus zahlen zu müssen. Zweitens: Denke an dein Budget. Wenn du nach einer Möglichkeit suchst, Geld zu sparen, kann das Mieten eine gute Option sein, da du die Kosten über einen längeren Zeitraum verteilen kannst. Und schließlich solltest du auch deinen Lebensstil bedenken. Wenn du dazu neigst, dein Handy alle ein bis zwei Jahre aufzurüsten, ist das Mieten vielleicht günstiger, da du dich nicht um den Wiederverkauf deines alten Handys kümmern musst. Alles in allem gibt es mehrere Gründe, warum es vorteilhafter sein kann, ein Xiaomi Mi 11 zu mieten, als es zu kaufen.

Darauf musst du bei der Auswahl von Handys achten

Die Farbe ist im Allgemeinen eine Frage der persönlichen Vorliebe, aber es gibt auch einige praktische Überlegungen, die du berücksichtigen solltest. Zum Beispiel neigen dunklere Farben dazu, Flecken und Fingerabdrücke stärker zu zeigen als hellere Farben. Wenn du ein Telefon suchst, das sauber bleibt, solltest du dich für ein weißes oder hellgraues Modell entscheiden. Wenn du jedoch ein Telefon suchst, das auffällt, solltest du ein farbenfrohes Telefon bevorzugen.

Der Arbeitsspeicher (RAM, Random Access Memory) ist aus zwei Gründen wichtig. Zum einen bestimmt er, wie viele Anwendungen du gleichzeitig geöffnet haben kannst, ohne dass es zu einer Verlangsamung kommt. Zweitens beeinflusst er, wie schnell dein Handy Anwendungen öffnen und andere Aufgaben ausführen kann. Im Allgemeinen ist mehr Arbeitsspeicher besser, aber du solltest auch berücksichtigen, wie du dein Telefon verwendest. Wenn du nur wenige Apps gleichzeitig geöffnet hast, kannst du möglicherweise mit weniger RAM auskommen als jemand, der regelmäßig Dutzende von Apps gleichzeitig geöffnet hat.

Die meisten Handys sind mit einem SIM-Kartensteckplatz ausgestattet, über den du eine SIM-Karte eines beliebigen Anbieters verwenden kannst. Einige Handys sind jedoch an einen bestimmten Anbieter gebunden. Das bedeutet, dass du das Handy nur mit der SIM-Karte dieses Anbieters verwenden kannst. Wenn du vorhast, den Anbieter zu wechseln oder ins Ausland zu reisen, solltest du dich für ein freigeschaltetes Telefon entscheiden.

Einige Telefone sind mit mehreren SIM-Kartensteckplätzen ausgestattet, was praktisch ist, wenn du mehrere Telefonnummern verwenden musst (z. B. für berufliche und private Anrufe). Wenn du jedoch nicht mehrere SIM-Karten benötiget, kannst du Geld sparen, indem du ein Telefon mit nur einer SIM-Karte wählst.

Die Akkulaufzeit ist ein relevanter Faktor für jedes mobile Gerät, aber bei Mobiltelefonen ist sie besonders wichtig, da sie den ganzen Tag über so häufig benutzt werden. Achte auf ein Handy mit einem Akku, der mit einer einzigen Ladung den ganzen Tag durchhält. Noch besser ist es, wenn das Handy über eine Schnellladefunktion verfügt, damit du den Akku zwischen den Anwendungen aufladen kannst.

Die Speicherkapazität ist ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Mobiltelefons. Wie viel Speicherplatz benötigst du? Wenn du vorhast, viel Musik und Videos auf deinem Handy zu speichern, brauchst du mehr Speicherplatz als jemand, der sein Handy nur für grundlegende Aufgaben wie Anrufe und das Versenden von SMS verwendet. Die meisten Handys sind mit 16 oder 32 GB Speicherplatz ausgestattet. Wenn du mehr benötigst, solltest du nach einem Handy mit erweiterbarem Speicher suchen (in der Regel über einen SD-Kartensteckplatz).

Eine Frontkamera ist nicht für jeden unerlässlich, aber sie kann praktisch sein, wenn du gerne Selfies machst oder Videoanrufe tätigst. Wenn du davon ausgehst, dass du die Frontkamera nicht sehr oft verwenden wirst, musst du für diese Funktion nicht extra bezahlen.

Die rückwärtige Kamera ist die wichtigste Kamera eines Handys; sie wird von dir am häufigsten für die Aufnahme von Fotos und Videos verwendet. Achte beim Vergleich von Rückkameras auf die Anzahl der Megapixel (je höher, desto besser), die Blende (je kleiner, desto besser) und die Objektivqualität (achte auf Funktionen wie optische Bildstabilisierung). Teste die Kamera vor dem Kauf unbedingt persönlich. Selbst zwei ansonsten identische Kameras können je nach Faktoren wie Beleuchtung und Erfahrung des Benutzers sehr unterschiedliche Ergebnisse liefern.

Und vergiss nicht die Videoaufnahme! Viele Menschen nutzen diese Funktion ihres Handys nie, aber wenn du hochwertige Videoaufnahmen (vor allem in 4K) machen möchtest, solltest du darauf achten, dass dein gewähltes Handy diese Funktion unterstützt. Auch die Aufnahmegeschwindigkeit ist wichtig; höhere Geschwindigkeiten führen zu flüssigeren Aufnahmen mit weniger „Stottern“.

Die Abmessungen sind ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Mobiltelefons, da sie sowohl das Aussehen als auch die Haptik des Telefons beeinflussen. Die Größe des Handys reicht von klein genug, um in die Tasche zu passen, bis hin zu groß genug, um es als Phablet zu verwenden (eine Mischung aus Smartphone und Tablet). Du solltest eine Größe wählen, die für DICH bequem ist; wenn möglich, teste die Größe des Telefons persönlich, bevor du es mietest oder gar kaufst. Auch auf das Gewicht solltest du achten; schwerere Telefone können sich unhandlich anfühlen, während leichtere Telefone zu empfindlich sein können. Auch hier geht es darum, das zu finden, was sich für dich richtig anfühlt.

Passende Xiaomi Mi 11-Alternativen zum Mieten