|

OnePlus 9 Pro mieten (alle Anbieter im Vergleich)

Technische Daten des OnePlus 9 Pro
FarbenSchwarz, Blau, Violett
RAM8 GB 12 GB
SIM-KartenslotNano-SIM
Mehrfach SIM
Akku4.500 mAh
Speicherkapazität9 Pro (128 GB) 9 Pro (256 GB)
Frontkamera4656×3456 (16,1 Megapixel)
Kamera8000×6000 (48,0 Megapixel)
Videoaufnahme3840×2160 (8,3 Megapixel)
Aufnahmegeschwindigkeit30 fps
Prozessor-ChipQualcomm Snapdragon 888
Maße163,2 x 73,6 x 8,7 mm
Gewicht197 g
OS (Betriebssystem)Android Version: 11
Display: Größe6,7 Zoll
Display: Typ3.1 Typ C
Display: Auflösung1.440 x 3.216 Pixel
Mobilfunkstandard: 4G4G
Mobilfunkstandard: 5G5G

Wer vermietet das OnePlus 9 Pro?

Grover
Grover
  • Grover übernimmt 90 % der Kosten für Reparaturen
  • Mietkauf ggf. möglich
  • Spare 90 % auf den 1. Monat mit dem Code DEALS90

OnePlus 9 Pro im Spotlight

Beeindruckendes Display

Mit seinem 6,7-Zoll-Display bietet das OnePlus 9 Pro eine atemberaubende Optik, die dich garantiert beeindrucken wird.

Leistungsstarker Prozessor

Der Qualcomm Snapdragon 888 sorgt dafür, dass das OnePlus 9 Pro leistungsstark ist und selbst die anspruchsvollsten Aufgaben bewältigen kann.

Reichlich Speicherplatz

Mit 8 GB Arbeitsspeicher kann das OnePlus 9 Pro eine Menge Daten speichern.

Schnelle WLAN-Verbindungen

Das OnePlus 9 Pro unterstützt LTE, 5G, Bluetooth, NFC und Wi-Fi und sorgt so für eine schnelle und zuverlässige Verbindung mit anderen Geräten.

Verlängerte Akkulaufzeit

Der 4.500-mAh-Akku sorgt für eine lange Akkulaufzeit, damit du den ganzen Tag über verbunden und produktiv bleiben kannst.

Für welche Zielgruppe ist das OnePlus 9 Pro passend?

Das OnePlus 9 Pro ist ein großartiges Handy für Geschäftsleute, die auch unterwegs in Verbindung bleiben müssen. Dank der Multi-SIM-Fähigkeit und der großen Speicherkapazität kannst du alle wichtigen Informationen an einem Ort aufbewahren, und der Qualcomm Snapdragon 888-Prozessor sorgt dafür, dass du die nötige Leistung hast, um mit deinem vollen Terminkalender Schritt zu halten.

Das OnePlus 9 Pro ist auch eine gute Wahl für Fotofreunde. Mit den leistungsstarken Kameras kannst du atemberaubende Bilder und Videos aufnehmen, und dank der großen Speicherkapazität kannst du alle deine Fotos und Videos an einem Ort aufbewahren.

Das OnePlus 9 Pro ist ein großartiges Handy für alle, die ein leistungsstarkes und funktionsreiches Handy zu einem relativ günstigen Preis suchen. Der Qualcomm Snapdragon 888-Prozessor bietet selbst den anspruchsvollsten Nutzern genug Leistung, und dank der großen Speicherkapazität musst du dir keine Sorgen machen, dass dir der Platz ausgeht.

Vorteile einer OnePlus 9 Pro-Miete

Einer der großen Vorteile, das neue OnePlus 9 Pro zu mieten, anstatt es zu kaufen, ist, dass du es testen kannst, bevor du eine langfristige Verpflichtung eingehst. Auf diese Weise kannst du sicher sein, dass das Telefon deinen Bedürfnissen entspricht und du alle Funktionen problemlos nutzen kannst. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass das Mieten eine nachhaltigere Art ist, Technologie zu nutzen. Durch die gemeinsame Nutzung von Ressourcen können wir dazu beitragen, Abfall zu reduzieren und die endlichen Ressourcen unseres Planeten zu schonen. Und wenn es ums Geschäft geht, ist Skalierbarkeit alles. Mit einem Mietvertrag kannst du dein Telefon auf- oder abrüsten, wenn sich deine Bedürfnisse ändern, ohne an einen Vertrag gebunden zu sein. Auch für Privatpersonen spricht viel für die Flexibilität. Ganz gleich, ob du eine Auslandsreise planst oder einfach nur ein neues Handy ausprobieren möchtest, ohne Unmengen an Geld auszugeben – mit einem Mietvertrag kannst du deine Meinung ändern, ohne dass du einen Wertverlust hinnehmen musst. Und natürlich hast du immer die neueste Technologie zur Hand. Wenn es an der Zeit ist, das Telefon zurückzugeben, stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Du kannst den Mietvertrag verlängern, das Telefon direkt kaufen oder es einfach zurückgeben und etwas Neues ausprobieren. Schließlich beinhalten die meisten Mietverträge eine Versicherung, so dass du sicher sein kannst, dass dein Telefon vor Schäden oder Diebstahl geschützt ist.

Darauf musst du bei der Auswahl von Handys achten

Wenn du dich für ein Handy entscheidest, ist eines der ersten Dinge, die du beachten solltest, die Farbe. Manche Menschen bevorzugen Handys, die sich in ihre Umgebung einfügen, während andere mit einer leuchtenden und kräftigen Farbe ein Zeichen setzen wollen. Es gibt auch einige Handymodelle, bei denen du die Farbe der Hülle ändern kannst, was eine tolle Möglichkeit ist, dein Handy zu personalisieren.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Größe des Arbeitsspeichers, der bestimmt, wie schnell und reibungslos dein Handy läuft. Wenn du dein Handy für anspruchsvolle Aufgaben wie Spiele oder Videobearbeitung nutzen willst, brauchst du ein Handy mit mindestens 4 GB RAM. Für einfachere Aufgaben sollten jedoch 2 GB RAM ausreichen.

Die meisten Handys sind mit einem SIM-Kartensteckplatz ausgestattet, über den du das Handy mit einem bestimmten Anbieter nutzen kannst. Wenn du vorhast, mehrere Anbieter zu nutzen, solltest du nach einem Handy suchen, das mehrere SIM-Karten unterstützt.

Achte bei der Wahl deines Handys auch auf die Akkulaufzeit. Wenn du dein Handy für schwere Aufgaben oder lange Zeiträume verwendest, brauchst du ein Modell mit einem langlebigen Akku.

Beim Speicherplatz gibt es zwei Dinge zu beachten: Speicherkapazität und erweiterbarer Speicher. Die Speicherkapazität bezieht sich auf die Menge an Speicherplatz, die mit dem Telefon geliefert wird, während der erweiterbare Speicher sich auf die Möglichkeit bezieht, zusätzlichen Speicher über eine SD-Karte hinzuzufügen. Wenn du vorhast, viele Fotos, Videos oder Dateien auf deinem Handy zu speichern, solltest du dich für ein Modell mit mindestens 64 GB Speicherplatz entscheiden.

Die meisten Handys haben heute sowohl eine Front- als auch eine Rückkamera. Die Frontkamera wird in der Regel für Selfies verwendet, während die Rückkamera besser für die Aufnahme von Fotos und Videos geeignet ist. Wenn du die Kameraqualität vergleichst, achte auf die Anzahl der Megapixel und die Größe der Blende. Bei der Videoaufnahme solltest du auch auf die Aufnahmegeschwindigkeit achten (in der Regel in fps) und darauf, ob das Handy 4K-Aufnahmen unterstützt oder nicht.

Schließlich solltest du bei der Wahl deines Handys auch einen Blick auf den Prozessorchip werfen. Der Prozessorchip ist für alle Funktionen des Handys verantwortlich, deshalb ist es wichtig, ein Modell mit einem schnellen und zuverlässigen Prozessorchip zu wählen. Eine gute Faustregel ist, ein Handy mit mindestens einem Qualcomm Snapdragon 865 Prozessorchip zu wählen. 

Was die Abmessungen und das Gewicht angeht, gibt es keine „perfekte“ Größe oder Gewicht, denn das hängt ganz von den persönlichen Vorlieben ab. Manche Menschen bevorzugen größere Handys, weil sie leichter zu sehen und zu bedienen sind, während andere kleinere Handys bevorzugen, weil sie bequemer zu transportieren sind. Letztendlich ist es deine Entscheidung, welche Größe und welches Gewicht für dich am besten geeignet sind.

Passende OnePlus 9 Pro-Alternativen zum Mieten